ISD-Hausbau-Logo
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Baugrundstücke in Schönebeck – Paulstraße / Moritzstraße

Angenehmes Wohnen mitten in Schönebeck

Die Stadt Schönebeck liegt an der Elbe, rund 15 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Magdeburg, östlich der Magdeburger Börde. Früher existierte in Schönebeck ein Salzbergwerk, besonders Lungenkranke konnten hier in der trockenen Salzstollenluft Linderung finden. Im Schönebecker Stadtteil Bad Salzelmen befindet sich das, durch Dr. Johann Wilhelm Tolberg 1802 gegründete, älteste Solbad Deutschlands. Das sogenannte Gradierwerk diente ursprünglich der Soleveredelung und wird heute zu Kurzwecken genutzt. Von seiner damaligen Länge von 1837 Metern sind heute noch 350 Meter erhalten.



Baugrundstücke Schönebeck Paulstraße


Schönebeck liegt an der Bahnlinie Magdeburg-Leipzig und an der Autobahn A 14 und besitzt eine gute Infrastruktur. In der Stadt befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, mehrerer Einkaufsparks, Kindertagesstätten, Vereine, kulturelle Einrichtungen, behördliche Einrichtungen, Sport- und Freizeiteinrichtungen, Freibäder, Hallenbäder, Tennishallen und -plätze, Fitnessstudios, Krankenhäuser, Apotheken, Ärzte, eine Kurklinik, ein Sportboothafen, ein Schiffsanleger an der Elbe und vieles mehr.

Im Stadtgebiet von Schönebeck gibt es insgesamt acht Grundschulen, davon zwei Schulen in freier Trägerschaft und sechs staatliche Schulen. Weiterhin zwei Sekundarschulen, das Gymnasium "Dr. Carl Hermann", ein Fachgymnasium für Wirtschaft und Technik, eine berufsbildende Schule, eine Schule für Lernbehinderte, eine Schule für Körperbehinderte sowie weitere alternative private Schulträger.

Was schreibt die Volksstimme-Logo dazu: 18.01.2013 14.04.2015

Genau wie in der Landeshauptstadt Magdeburg, sind auch in Schönebeck Baugrundstücke für Einfamilienhäuser zur Mangelware geworden. Mit etwas Glück kann man zwischen Altbauten oder Wohnblöcken eine kleine Baulücke bekommen, attraktive Baugebiete jedoch stehen derzeit in der Elbestadt leider nicht zur Verfügung.

Deshalb interessieren sich bereits die ersten Bauwilligen für das neue B-Plan-Gebiet in der Paulstraße – Moritzstraße, im Herzen von Schönebeck. Hier entstehen derzeit 15 attraktive Baugrundstücke.

Hier sehen Sie Bilder vom Baufortschritt:

Den künftigen Bauherren stehen voll erschlossene Grundstücke in unterschiedlichen Größen von ca. 570 bis 620 Quadratmetern zur Verfügung, individuell bebaubar mit Bungalows, Einfamilienhäusern, Stadtvillen und Doppelhäusern. Die Grundstückspreise beginnen bei 75,- Euro pro Quadratmeter.

In der Umgebung finden Sie viel Grün, gepflegte Häuser und Gärten sowie freundliche Nachbarn. Kaufen Sie ein eigenes Grundstück in Schönebeck und bauen Sie mit uns Ihr Traumhaus.

Nutzen Sie unsere Vorteile und sparen Sie bei den Baunebenkosten:

  1. Beim Erwerb eines Grundstücks bekommen Sie einen Abwasseranschluss mit Uponalschacht bis auf Ihr Grundstück gelegt. Die kosten dafür belaufen sich auf ca. 1.800,- bis 2.500,- Euro.
  2. Weiterhin ist auch bereits die Abwasserabgabe II in Höhe von ca. 800,- Euro im Grundstückspreis enthalten.
  3. Sparen Sie auch noch die Kosten der Vermessung, diese belaufen sich erfahrungsgemäß auf ca. 3.000,- bis 4.000,- Euro.
  4. Durch einen rechtskräftigen Bebauungsplan können der Hausbau nach erfolgter Bauanzeige schnellstmöglich beginnen. Dadurch sparen Sie einen Teil der Architektenkosten sowie Bearbeitungsgebühren und bis zu drei Monaten Zeit, das bringt nochmals einen Preisvorteil von ca. 1.000,- bis 1.500,- Euro.

Alle Grundstücke haben einen vorverlegten Trinkwasser- und Gasanschluss. Die Telekom hat für jedes Grundstück ebenfalls einen Anschluss vorbereitet.

Baugrundstücke Schönebeck Paulstraße Lageplan


Erfüllen Sie sich so Ihren Traum vom eigenen Haus.

Bei Interesse beraten wir Sie gern und unterbreiten Ihnen unser Angebot für Ihr individuell geplantes Eigenheim.





Weitere Daten und Preise: