ISD-Hausbau-Logo
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Mit unserem Schutzbrief garantieren wir Ihnen unter anderem:

  • den pünktlichen Einzug in Ihr neues Domizil
  • eine Preisgarantie während der gesamten Bauzeit
  • eine Leistungsausführung in hoher Qualität
  • eine Kontrolle sämtlicher Bauleistungen durch unabhängige Ingenieure bzw. Architekten
  • einen Blower-Door-Test
  • einen Versicherungsschutz bei außergewöhnlichen Witterungseinflüssen
  • einen Versicherungsschutz bei Diebstahl und Vandalismus
  • einen Versicherungsschutz bei privatrechtlichen Haftungen des Bauherren
  • einen Versicherungsschutz gegen Feuerschäden
  • einen Versicherungsschutz Ihres Wohngebäudes während und nach der Bauzeit

Hausschutzbrief

Wir planen, projektieren und bauen zusammen mit Ihnen Ihr individuelles und einzigartiges Traumhaus. Mit unserem ISD-Hausschutzbrief erhalten Sie zum normalen Hausbau folgende zusätzliche Leistungen von uns:


1.  Bauzeitgarantie

Wir garantieren Ihnen bereits bei Vertragsunterzeichnung die Bauzeit Ihres Hauses und einen definitiven Fertigstellungstermin.
Wir berücksichtigen Ihre Wünsche zu einem termingerechten Einzug und bieten Ihnen damit eine optimale Planbarkeit Ihrer Baunebenkosten. Dadurch vermeiden Sie unter anderem längere unangenehme Doppelbelastungen während der Bauzeit, zum Beispiel einer Wohnungsmiete zusätzlich zu den Hausfinanzierungskosten.


2.  Festpreisgarantie

Nachfinanzierungen sind sehr teuer, nicht kalkulierbar und werden von Banken nicht selten mit der Begründung abgelehnt, dass das Budget der Bauherren bereits erschöpft ist. Nutzen Sie deshalb unsere Festpreisgarantie, damit Ihr Geld für Haus, Grundstück und für sämtliche Nebenkosten ausreicht.
Bei uns erleben Sie keine bösen Überraschungen. Wir halten uns während der gesamten Bauzeit (bzw. bis zu 18 Monate) an den Ihnen garantierten Festpreis gebunden.
Bauen Sie Ihr Traumhaus genau zu dem Preis, den Sie auch geplant haben und machen Sie sich keine Gedanken über Preiserhöhungen am Baustoffmarkt oder über steigende Lohnkosten.


3.  Hausübergabe und Abnahme

Beim Bau unserer Häuser verwenden wir Baustoffe und Materialien von hoher Qualität, Markenprodukte führender Hersteller. Vom Material bis zur Verarbeitung bauen wir in geprüfter und überwachter Qualität.
Genau das, was von Verbraucherschützern empfohlen wird, bekommen Sie von uns - unabhängige und regelmäßige Qualitätskontrollen.
Während der gesamten Bauzeit kontrollieren unabhängige Ingenieure bzw. Architekten die von uns erbrachten Leistungen. Ebenso wird jedes ISD-Haus nach der Fertigstellung, vor der Übergabe an den Bauherren durch einen unabhängigen Bauingenieur bzw. Architekten gezielt begutachtet.


4.  Garantierte Winddichtigkeit

Hohe und steigende Energiepreise machen heutzutage ein energieeffizientes Bauen unabdingbar. Die Luftdichtheit der Gebäudehöhe ist per Gesetz eine Voraussetzung für jedes neu gebaute Wohn- und Nichtwohngebäude mit einem zeitgemäßen Energiekonzept.
Auch die KfW setzt auf Luftdichtheit. Im Rahmen einer KfW-Förderung muss jedes KfW-Effizienzhaus messtechnisch nachgewiesen werden. So lauten die technischen Mindestanforderungen zum KfW-Programm "Energieeffizient Bauen".
Wir überprüfen und garantieren für Sie, durch eine sogenannte Blower-Door-Messung, die Winddichtheit Ihres gesamten Hauses. Damit sparen Sie langfristig Heizkosten und schützen Ihr Gebäude vor schwerwiegenden Bauschäden, welche entstehen können, wenn feuchte Raumluft durch Fugen oder offene Stellen in die Baukonstruktion eindringen kann.


5.  Rohbau- und Feuerversicherung

Genauso wichtig wie die richtige Baufinanzierung für Ihr Bauvorhaben ist auch eine Rohbau- und Feuerversicherung. Nichts wäre schlimmer, wenn Sie als Bauherr einige Tage vor der Hausübergabe vor der abgebrannten Ruine Ihres Traumhauses stehen und nicht an die Feuerversicherung gedacht bzw. diese aus Kostengründen eingespart haben.
Oftmals verlangt deshalb die finanzierende Bank für die Darlehensauszahlung den Nachweis einer abgeschlossenen Rohbau- und Feuerversicherung.
Diese schützt dann gleichzeitig gegen Schäden durch Feuer, Sturm, Hagel und Leitungswasser.
Die Rohbau- und Feuerversicherung wird während der Bauzeit von Ihrem Hausbaupartner, der ISD Hausbau, übernommen.


6.  Wohngebäudeversicherung

Ein Gebäude ist täglich zahlreichen Umwelteinflüssen, Gefahren und Schadensrisiken ausgesetzt. Heutzutage nehmen die Häufigkeit und Zerstörungskraft von Unwetterschäden zu.
Eventuell nötige Reparaturen oder gar ein Wiederaufbau können mit hohen bzw. sehr hohen Kosten verbunden sein. Aus diesen Gründen ist es unerlässlich, über eine leistungsstarke Wohngebäudeversicherung zu verfügen.
Mit dem Tag der Hausübergabe schließt sich an die Rohbau- und Feuerversicherung eine dreijährige Wohngebäudeversicherung an. Dieser Versicherungsschutz umfasst das Wohngebäude selbst und alles, was fest innerhalb des Gebäudes installiert ist.
Hierzu gehören z.B. auch Markisen, sanitäre und elektrische Installationen, Einbauschränke und einiges mehr. Zudem gilt der Versicherungsschutz nicht nur für das Hauptgebäude, sondern auch für dazugehörige Nebengebäude, z.B. die Garage oder ein Poolhaus.
Die Wohngebäudeversicherung wird im ersten Jahr komplett von Ihrem Hausbaupartner, der ISD Hausbau, übernommen.


7.  Bauherren-Haftpflichtversicherung

Die Bauherren-Haftpflicht ist ein Muss für jeden Bauherrn. Sie sind laut Gesetz dazu verpflichtet, einem Dritten gegenüber jeden Schaden zu ersetzen, den er durch Sie erleidet. Dabei haften Sie mit Ihrem gesamten derzeitigen und zukünftigen Vermögen. Ohne eine Bauherren-Haftpflicht kann dies den finanziellen Ruin bedeuten.
Damit dieser Fall nicht eintritt, machen Sie mit dem Abschluss einer Bauherren-Haftpflichtversicherung einen wichtigen Schritt, um eventuelle Schadensersatzansprüche erfolgreich abzuwehren. Diese wichtige Versicherung schützt Sie als Bauherr vor finanziellen Ansprüchen Dritter, zum Beispiel wenn bei Ihnen auf der Baustelle oder auf Ihrem Baugrundstück jemand zu Schaden kommt.
Noch vor Baubeginn schließen wir für unsere Bauherren eine Bauherren-Haftpflichtversicherung für die Dauer der gesamten Bauzeit ab und übernehmen die gesamten Kosten dafür.


8.  Bauleistungsversicherung

Eine Bauleistungsversicherung sichert das Haus während der Bauphase gegen unvorhergesehene Schäden ab. Dieses können zum Beispiel Diebstahl, Vandalismus, außergewöhnliche Witterungsverhältnisse, Grundwasser, Frost, Elementarereignisse, Folgeschäden durch Konstruktions- und Materialfehler, Fahrlässigkeit oder Ungeschicklichkeit von Handwerkern, Glasbruch und ähnliches sein. Im Schadensfall können dem Bauherren unter Umständen sehr hohe Kosten entstehen. In dem Moment ist jeder froh, wenn solche Gefahren durch eine Bauleistungsversicherung abgesichert sind.
Wir schließen für unsere Bauherren eine Bauleistungsversicherung für die Dauer der gesamten Bauzeit ab und übernehmen sämtliche Kosten dafür.